InfiRay Xeye E3 Max V2 + Trageriemen

 
Kauf auf Rechnung bis 1500 Euro
EU ab 150,— Versandkostenfrei
2% Skonto bei Vorabüberweisung
Ware vom autorisierten Fachhändler
  • AFA11344
1.768,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
 Inkl. Trageriemen im Wert von ca. 21,-- Euro.     Aktuelles Modell... mehr
Produktinformationen "InfiRay Xeye E3 Max V2 + Trageriemen"
-------------
 Inkl. Trageriemen im Wert von ca. 21,-- Euro.
 
 

Aktuelles Modell 2021

Komplett überarbeiteter Sensor mit 12 Mikrometern Pixelabstand und gesteigerter Leistung – Dies macht das Xeye E3 Max V2.0 aus. Das beliebte Xeye E3 Max wird nun in der Version 2 (V2) vorgestellt. Neuer Sensor, verbesserter Algorithmus und dadurch vergrößerte Erkennungsreichweite sind der Anspruch an das neue V2.

 

Eigenschaften des neuen E3 Max

Das E3 Max V2 hat neben einem neu entwickelten 12-Mirkometer Sensor auch eine neue Software (Matrix III). Außerdem verfügt es über eine umfangreiche Ausstattung:

  • 12 Mikrometer (Mikron) Sensor – Mehr Reichweite durch leistungsfähigeren Sensor als Konkurrenz-Geräte (üblicherweise 17 Mikrometer)
  • Matrix III – Verbesserter Bildverarbeitungs-Algorithmus
  • 35mm Objektiv zur einfachen Aufnahme der Wärmestrahlung
  • 5 Farbpaletten – Schnelles reagieren auf unterschiedliche Sichtbedingungen
  • Bild-in-Bild-Funktion zur einfachen Orientierung auch in der höchsten Zoom-Stufe

Das Xeye E3 Max V2 ist mit WLAN und Bild/Video-Aufnahme-Funktion ausgestattet. Es besitzt eine Dioptrien-Anpassung sowie einen Video-Ausgang und USB-Schnittstelle zum Laden und zur Datenübertragung.

Was ist der Unterschied zum Vorgänger?

Der Vorgänger verfügt über eine 17 Mikrometer Sensor-Technologie wie alle Geräte der ersten Xeye Serie. Das Gehäuse und die Ausstattung des Modelles V2 unterscheiden sich nicht wesentlich vom Vorgänger. Die Leistungssteigerungen des V2 dürften jedoch bedeutend sein. Sie sind das Ergebnis aus dem überarbeitenden Sensor und dem verbesserten Algorithmus.

Überblick über das Gerät

Das neue E3 Max ist ein Wärmebildgerät für Jäger und zur Tierbeobachtung. Das Gerät wurde  in der zweiten Jahreshälfte 2020 erstmals ausgeliefert und ist ein Gerät der oberen Mittelklasse von Wärmebild-Beobachtungsgeräten (Monokulare). Es verfügt dieser Klasse entsprechend über eine umfangreiche Ausstattung: Video/Foto-Aufnahme | WLAN | Bild-in-Bild-Funktion | 5 Farbpaletten | Dioptrien-Anpassung | Video-Ausgang Am bedeutendsten für dieses neue Gerät ist jedoch der neu entwickelte Wärmebildsensor mit 12µm Sensor, welcher in allen V2 Geräten der Xeye-Reihe verbaut werden wird.

Vorteil des Sensors

Das V2 besitzt einen 12µm Sensor. Ein solcher Sensor erhöht die Reichweite auf die der Sensor Wärmequellen aufspüren kann. Üblicherweise verfügen Geräte bisher über 17µm Sensoren. Die 12-Mirkometer-Technologie bezeichnet den Pixel-Intervall, in dem der Sensor gefertigt wird. Durch den verringerten Pixel-Intervall steigt die Gesamtleistung des Wärmebildgerätes. Bei gleicher Objektiv-Größe (35mm) und Sensor-Auflösung (384 x 288 Pixel) kann das Gerät eine höhere Gesamtleistung bieten als der Vorgänger, welcher über dieselben Eckdaten (Brennweite & Sensor-Auflösung) verfügt. Die Erkennungsreichweite steigt von ca. >1.200m auf rund >1.800m. Der neue Sensor wirkt sich ebenso auf die Identifizierungs-Reichweite des Gerätes aus. Diese sollte über 275m liegen – Wir sind gespannt auf den ersten Test im Revier!

Für welchen Zweck wurde es entwickelt?

Das Gerät empfiehlt sich für Jäger die in praktisch jeder Situation auf ausreichend Leistung zurückgreifen möchten. Für Feld- und Misch-Reviere ist das Xeye E3 Max V2.0 jedoch für die meisten Jäger genau das Gerät, was sie schon immer benötigt haben.

Weiterführende Links zu "InfiRay Xeye E3 Max V2 + Trageriemen"
Zuletzt angesehen